Ein neues Soziales Projekt zum Abschluss von 2022

Seit 2018 verzichten wir zu Weihnachten auf Geschenke für unsere Kunden. Stattdessen unterstützen wir im Namen unserer Kunden ein soziales Projekt langfristig. Für 2022 haben wir uns bei data-aided für ein neues Projekt, einen neuen Partner entschieden: Die EinDollarBrille! Wir finden, dass es eine fantastische Idee ist, mit einem kleinen Budget Menschen eine Chance zu geben, die sonst keine gehabt hätten und darüber hinaus noch neue Arbeitsplätze zu schaffen! Lesen Sie hier mehr …

 
2022 – Blick über unseren Tellerrand

2022 war ein besonderes Jahr für data-aided! Unsere Entwicklung war bisher stark von unseren ersten Kunden geprägt, die schwerpunktmäßig Großküchen mit Großgeräten ausrüsten – Weltmarktführer! Die Treue und das Vertrauen dieser Kunden machte die Reise durch die wichtigsten Märkte in Europa erst möglich und ließ unser Know-how Jahr für Jahr wachsen.
Mit diesem Wissen und einem Kooperationspartner ist es uns gelungen, für einen Kunden aus dem Bereich Automotive die Analyse und Visualisierung einer Marktforschungsstudie mit einem Business-Intelligence-Tool umzusetzen.
Business Case: Bisher wurden für die wichtigsten Länder jedes Jahr aufwändige Powerpoint-Präsentationen angefertigt. Das führte dazu, dass ein Ländervergleich innerhalb eines Jahres oder die Frage nach der Entwicklung eines Landes im Verlauf der Zeit, zu einem mühsamen Durcharbeiten vieler Powerpont-Dateien geführt hat. Mit der Lösung von data-aided hat das seit 2022 ein Ende: Über das übersichtliche Auswahlmenü steuert man gezielt eine Analyse, wie z.B. das AI-Modell (Wichtigkeit/Zufriedenheit) an und kann die Ergebnisse der verschiedenen Länder in allen Jahren miteinander vergleichen! Die Studie wird in Zukunft jedes Jahr ergänzt.

 
Portugal vervollständigt den Süd-Westen Europas in unserem Portfolio

Nachdem Spanien das Jahr eingeläutet hat, war es eigentlich nur ein logischer Schritt, mit Portugal die iberische Halbinsel komplett abzudecken. Ab sofort lassen sich beliebige Markt oder Vertriebskennzahlen zu Portugal über unsere Analysen abfragen. Angereichert mit Ihren Daten, lassen sich ab jetzt Fragen zu Ihren Marktanteilen oder zu Ihrer Potenzialauschöpfung auf Knopfdruck beantworten. Wie bei allen anderen Ländern auch, ist die Reise beim Gesamtüberblick von Portugal nicht zu Ende. Drill-Down’s in Ihre portugiesischen Vertriebsgebiete und weiter in Bezike oder Gemeinden sind ab jetzt kein Problem mehr.

 
Spanien macht 2021 den Anfang bei den ersten Schritten auf der iberischen Halbinsel

Wie die Überschrift schon sagt, macht Spanien den Anfang bei den ersten Schritten auf der iberischen Halbinsel. Spanien war schon länger auf unserer Wunschliste. Mit einem Kundenauftrag war jetzt eine Umsetzung möglich. Ab sofort bleiben also Fragen nach dem Marktvolumen beliebiger Zielgruppen in Spanien oder auf dem spanischen Markt nicht mehr unbeantwortet.

 
Italien im Länderportfolio aufgenommen

Ein weiterer Neuzugang zur data-aided Länderfamilie in 2020 ist Italien. Als wichtigen Player im Mittelmeerraum wollten wir den italienischen Markt schon länger in unsere Analyse aufnehmen. Ab sofort können wir individuell nach Ihren Bedürfnissen und Zielgruppen den italienischen Markt nach beliebigen Kennzahlen, wie z.B. dem Marktpotenzial, analysieren.

 
Marktanalysen zu Belgien ab sofort verfügbar

2020 haben wir Belgien in unser Europaportfolio aufgenommen und füllen damit einen weiteren weißen Fleck auf der Europa-Karte. Durch seine Lage im Grenzbereich NL, FR, und DE ist Belgien ein wichtiger Markt und sollte nicht vernachlässigt werden. Ob zur Markterschließung oder zur Optimierung des Vertriebes in Belgien: Lassen Sie sich von unseren Lösungen überzeugen!

 
Interview mit Holger Eisenmann in „Die Wirtschaft – Köln“

Die_Wirtschaft-KoelnAm 18. Oktober 2019 ist in „Die Wirtschaft – Köln“, Ausgabe 07.19, ein Interview mit Holger Eisenmann erschienen. Dort erklärt er nicht nur die Services und den Nutzen, die Kunden von data-aided aus dem vielfältigen Datenmaterial und den zugehörigen Visualisierungsinstrumenten ziehen können. Er gibt auch einen Ausblick, wie er die zukünftigen Anforderungen an Entscheidungsträger in Marketing und Vertrieb einschätzt. Das Interview finden Sie hier.

 
Business-Intelligence wird zum neuen Spielplatz

In den letzten Jahren hat sich gezeigt, daß die Datenmenge unserer Analysen die Kapazitäten unserer bisherigen Instrumente an ihre Grenzen bringt und wir den Anforderungen unserer Kunden nur mit der Kombination verschiedener Instrumente gerecht werden können. Das wiederum führt zu einer Einbuße im Komfort.

Die Lösung heißt „Business-Intelligence“. Unsere Evaluation hat zu einer cloud-basierten Lösung geführt, die neben einer rasanten In-Memory-Calculation und attraktiven Visualisierungen auch unserer Kompetenz in Geo-Informationssystemen gerecht wird. Es ist uns jetzt möglich, unseren Kunden als einziger Player am Markt, ein integriertes Tool an die Hand zu geben, das keine Wünsche offen läßt und das Surfen durch die Daten-Berge von Märkten zu einer wahren Freude macht! – Fragen Sie uns gerne nach unserem Showcase zur Marktanalyse!

 
Die Integration der Republik Irland in das data-aided Portfolio bildet den Abschluß für 2019

Die intensive Diskussion um den Brexit hat die Republik Irland in den Fokus der europäischen Politik rücken lassen. Außerdem war es aufgrund der geografischen Lage auch der Wunsch unserer Kunden, Irland und das vereinigte Königreich in einer integrierten Lösung betrachten zu können.

Umso mehr freuen wir uns, trotz der schwierigen Datenlage und der problematischen Geo-Referenzierung von Adressen in Irland, ab sofort auch unsere Marktpotenzialanalyse für Irland anbieten zu können.


 
Die Niederlande sind als Nachbar von Deutschland jetzt ebenfalls in der Marktanalyse von data-aided verfügbar

Die Niederlande sind als direkter Nachbar schon immer ein interessanter Markt für die deutsche Industrie gewesen. Das Land ist zwar klein, bietet aber gemessen an seiner Größe ein erhebliches Potenzial!

Die Küstenlage und der damit verbundene problematische Zuschnitt von potenzialgleichen Vertriebsgebieten mit kurzen Wegen erfordert besondere Sorgfalt. Auch dafür bieten wir verschiedene Lösungen an.


 
2019 beginnt mit der Eingliederung des Vereinigten Königreichs in unsere Länderfamilie

Die Aufnahme des Vereinigten Königreiches war eine besondere Herausforderung als wir 2019 die erste Ländererweiterung angefasst haben. Das liegt nicht nur daran, daß sich das Vereinigte Köngreich aus den vier Landesteilen England, Wales, Schottland und Nordirland zusammensetzt. Auch die inhomogene Verwaltungsstruktur, die sich in Unitary Authorities, Metropolitan Counties und die Bezirke von Greater London aufteilt, stellt datentechnisch eine Herausforderung dar. Ab sofort kann Ihnen data-aided die Marktpotenziale von Grossbritanien im Rahmen einer  umfangreichen, auf Sie zugeschnittenen Analyse zur Verfügung stellen.


 
Mit Frankreich eröffnen wir 2018 die Erweiterung unseres Datenpools

Frankreich stand schon länger auf unserer Wunschliste und der unserer Kunden. Das kommt nicht von ungefähr: Frankreich hat ganz andere Marktstrukturen als wir sie beispielsweise in Deutschland vorfinden. Die Marktteilnehmer sind oft kleiner als in Deutschland aber in einer größeren Menge und Vielfalt am Markt. Man denke nur an die Restaurants. Hier helfen wir gerne weiter, wenn es darum geht mit unseren Daten den französischen Markt zu erobern.


 
Ab sofort ist Polen ein neues Mitglied in der data-aided Länderfamilie

Nachdem das aktuelle Tagesgeschäft dafür gesorgt hat, daß wir mit dem DACH-Markt mehr als beschäftigt waren, ist es endlich soweit: Ende 2017 können wir unseren Fokus auf den boomenden Markt in Polen lenken. Damit erfüllen wir den Wunsch der Kunden, die in Polen Fuß fassen oder Ihre Marktanteile ausbauen wollen.


 
data-aided zu Besuch auf der host 2017 in Mailand

Die Welt der professionellen Gastlichkeit gab sich vom 20. bis 24. Oktober ein Stelldichein auf der HOST in Mailand. Das Team von data-aided war vor Ort um mit neuen und Bestandskunden die aktuellen Entwicklungen der Predictive Analysis zu diskutieren. Vielen Dank für die vielen positiven Gespräche und die vielversprechenden neuen Kontakte.


 
 
Vorlesung zur Software von data-aided

Ab August 2017 ist die Marktanalysesoftware Gegenstand einer Vorlesung im Studiengang Handel plus an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg, Campus Ravensburg. Neben der Vorstellung des Tools werden auch die Grundlagen des Vertriebs, die Beschaffung der erforderlichen Daten und die richtige Interpretation der Ergebnisse vermittelt. Nach dem Besuch der Vorlesung sind die Studenten in der Lage das Tool für eine effiziente Vertriebssteuerung einzusetzen.

 
data-aided zu Besuch auf der INTERNORGA 2017 in Hamburg

Wir waren am 18. Und 19. März 2017 auf der INTERNORGA in Hamburg zu Besuch. Der Erfolg war überwältigend! Wir konnten einmal mehr feststellen, dass unser Informationssystem genau die Fragen beantwortet, die sich Geschäftsführer, Marketing- und Vertriebsverantwortliche seit geraumer Zeit stellen!
Es kamen viele spannende Kontakte zustande und wir freuen uns sehr über das entgegengebrachte Vertrauen und die Projekte, die entstehen werden.
Bedanken wollen wir uns einerseits bei den Unternehmen, deren Einladung wir folgen durften, andererseits aber auch bei Ansprechpartnern, die sich spontan Zeit für uns genommen haben.

 
Einführung eines Geo-Informationssystems (GIS)

2017 erweitern wir unsere Expertise in der Marktanalyse um ein Geo-Informationssystem (GIS), das auch beim Kunden zum Einsatz kommt. Bisher ließen sich Bezirke oder Verkaufsgebiete nur in Tabellen oder Business-Charts abbilden. Aber nicht jeder weiss, wo der Unstrut-Hainich-Kreis liegt oder gar wie die Bezeichnung der angrenzenden Kreise lautet.

Damit ist jetzt Schluß. Daten werden mit der Hilfe eines GIS auf Landkarten abgebildet. Damit gewinnt man auf einen Blick neue Erkenntnisse, die sich aus klassischen Visualisierungen nicht ergeben hätten, z.B. wird auf einmal klar das verschiedene Kreise nur deshalb so schwache Verkaufszahlen haben, weil Sie an einen Kreis grenzen, in dem eine starke Handelsvertretung oder ein Konkurrent ansässig sind.

 
Marktanalysen für Österreich stehen ab sofort zur Verfügung

2014 haben wir Österreich erfolgreich in unsere data-aided Länderfamilie aufgenommen. Dieser Schritt ist für uns ein besonderer, weil wir mit Österreich nicht nur ein neues Land in der Analyse haben, sondern den kompletten DACH-Bereich abdecken können.

Wenn Sie den deutschsprachigen Markt analysieren wollen sind Sie ab sofort bei data-aided in besten Händen. Marktanteile, Marktpotenzial oder Marktvolumina können wir für Sie und Ihre Zielmärkte bereitstellen.

 
Marktanalysen für die Schweiz sind verfügbar

Seit 2013 können wir bei data-aided auch Marktanylysen in der Schweiz anbieten. Die besondere Herausforderung in der Schweiz sind die Gemeinde- und Bezirksmutationen: Gemeinde verbinden sich mit ihren Nachbarn zu neuen Gemeinden oder wechseln den Bezirk. Bezirke zersplittern und verbinden sich zu neuen Bezirken oder Bezirke werden ersatzlos aufgelöst und gehen in Nachbarbezirke über.

In dieser dynamischen Struktur ist es bisher unmöglich gewesen Zeitreihen beispielsweise für einen Bezirk zu betrachten. Unsere Herangehensweise macht das ab sofort möglich: Betrachten sie die Entwicklung Ihres Marktes, Ihrer Marktpotenzial und Ihrer Vertriebsleistung in der Schweiz ohne Kompromisse!

 

data-aided nimmt seine Geschäftstätigkeit mit Marktanalysen in Deutschland auf

Seit 2012 kann data-aided den deutschen Markt für Ihr Unternehmen analysieren. Wir können Ihre Vertriebsgebiete abbilden, Ihnen ein Bild von Ihrer Vertriebsleistung geben oder auch Ihre Marktpotenziale und Marktanteile abbilden. Fordern Sie uns mit Ihren Fragen!